Impressum | Datenschutzerklärung

Renten Bielefeld

Auch Sie sollten sich um Ihre Renten kümmern, wir aus der Kanzlei Eckardt aus Bielefeld helfen Ihnen dabei. Denn alle Menschen, auch die aus Bielefeld, werden sich früher oder später um Ihre Renten selbst kümmern müssen. Wir sprechen hierbei bewusst von Renten, da durch die staatlichen Kürzungen der Rente, eine selbständige Eigenversorgung nahezu unumgänglich wird. Eine Selbstvorsorge als Zusatz zur Rente des Bürgers ist es, was Politiker immer häufiger -- von den Einwohner der Bundesrepublik fordern, also auch der Bürger aus Bielefeld. Verschiedene Institute, unter anderem aus Bielefeld, bieten unterschiedliche Angebote zur Finanzierung dieser Zusatz-Renten an, jedoch ist nicht alles was glänzt auch wirklich Gold. Deshalb ist es nötig diese Renten-Angebote genau zu überprüfen und abzuwägen, ob diese Renten-Angebote für die Bedürfnisse des Einzelnen ausreichend sind. Nur wer sich wirklich bewusst wird, auf welche Art er sich zusätzlich zu den staatlichen Renten finanziell absichert, wird den richtigen Weg für ein angenehmes Leben im Alter finden können, dies ist bei den Einwohner von Bielefeld nicht anders. Durch die vom Staat geplanten Renten-Kürzungen ist diese Art der Selbstversorgung meist der einzige Weg sich für die Zukunft zu wappnen, um mit seiner Rente gut zurecht zu kommen. Denn durch das zusammenbrechen des Generationsvertrages ist es dem Staat nicht mehr möglich die Renten auf dem Niveau der letzten Jahre zu halten, auch nicht in Bielefeld.

Durch die ständig steigenden Lebenserhaltungskosten ist es schon heute vielen Rentnern kaum noch möglich von Ihrer Rente zu leben, da die Renten entweder nur minimal oder gar nicht an die Kostenverhältnisse angepasst werden, in Bielefeld wird dort keine Ausnahme gemacht. Nicht nur dass durch die demographische Entwicklung die Anzahl der immer älter werdenden und Renten beziehenden Mitbürger steigt, sowie die Zahl der nachwachsenden arbeitenden Bürger die die Renten finanzieren sinkt, so wird es auch für diejenigen, die arbeitsfähig sind, immer schwieriger eine Arbeitsstelle zu finden. Durch die sich ständig weiterentwickelnden medizinischen Versorgungen, werden unsere Mitbürger, auch in Bielefeld, immer älter, was für die Renten eine enorme Mehrbelastung ist, aber für die Bürger wie aus Bielefeld, und Renten-Bezieher im einzelnen eine sehr gute Angelegenheit ist. Für weitere Fragen zum Thema Renten in Bielefeld stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontakt:

Johanneswerkstr. 27a
33611 Bielefeld

Tel.: 0521 / 64201
Fax: 0521 / 64206

kanzlei-eckardt@t-online.de

Mo - Fr:
8:30 Uhr bis 13:00 Uhr
Mo, Di, Do:
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

sowie Termine nach Vereinbarung